AGBs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Allgemeines
Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde (nachstehend als „Sie“ bezeichnet) bei Olga´s Modewelt-Strauch (nachstehend als „Olga´s Modewelt“, „uns“ oder „wir“ bezeichnet), auf der Olgas Modewelt-Website, der mobilen Website oder in der mobilen Anwendung (gemeinsam als „olgasmodewelt.de“ bezeichnet) aufgibt.

Durch die Nutzung von olgasmodewelt.de bzw. das Aufgeben einer Bestellung erklären Sie sich mit den hierin genannten allgemeinen Geschäftsbedingungen („die Geschäftsbedingungen“) einverstanden. Bitte lesen Sie die Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

Bestellen können bei uns nur volljährige Personen, die eine Lieferadresse in Deutschland oder im Ausland haben (Bitte beachten Sie die landesüblichen Versandkosten und evtl. Zollgebühren und Einfuhrabgaben.) und bei denen die Bestellung weder für ihre gewerbliche noch für ihre selbstständige berufliche Tätigkeit erfolgt und auch nicht für die eines Dritten. Unternehmer im Sinne von § 14 BGB sind nicht bestellberechtigt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Rechnungen i.S. v. § 14 UStG ausweisen werden.

Das Angebot von Produkten oder Dienstleistungen auf olgasmodewelt.de zu einem bestimmten Zeitpunkt impliziert oder garantiert nicht, dass diese Produkte oder Dienstleistungen jederzeit zur Verfügung stehen. Wir behalten uns das Recht vor, jedes Produkt zu einem beliebigen Zeitpunkt einzustellen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ohne Vorankündigung zu ändern. Die für Ihre Bestellung gültige Version der Geschäftsbedingungen ist die, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf olgasmodewelt.de veröffentlicht ist.

Die zum Zeitpunkt Ihres Kaufs geltenden allgemeinen Geschäftsbedingungen werden von uns nicht gespeichert bzw. können bei uns nicht angefordert werden.

Wir möchten Ihnen eine optimale Online-Erfahrung bieten. Aus diesem Grund müssen wir sicherstellen, dass unsere Services reibungslos funktionieren. Sie stimmen daher zu, (i) keine Informationen oder Inhalte zu veröffentlichen, zu übertragen, zu verteilen, hochzuladen oder zu vermarkten, die unser Unternehmen, unsere Produkte oder Services schädigen oder negativ beeinflussen könnten; (ii) sich nicht in einer Weise zu verhalten oder Geräte zu verwenden, die andere Benutzer bei der Verwendung der Website olgasmodewelt.de einschränkt, beeinträchtigt, behindert oder die Sicherheit der Website gefährdet, und (iii) keine Geräte oder Module, Software, Tools, Agenten, Skripts oder andere Geräte oder Mechanismen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Spiders, Bots, Crawlers, Avatars oder intelligente Agents) zur Navigation oder zum Durchsuchen der Website bzw. zum Kopieren von Inhalten der Website zu verwenden. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf die Website zu sperren und das Konto von Benutzern zu schließen, die gegen diese Vorschrift oder andere in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Richtlinien verstoßen.


2. Preise und Versandkosten
Die auf olgasmodewelt.de angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Unsere Standardversandkosten betragen 4,90 €. Die Versandkosten für Deutschland sind für alle Bestellungen gleich, unabhängig von der Größe oder dem Gewicht des Paketes. Die Kosten für die jeweilige Zahlungsmethode werden an der Kasse deutlich ausgewiesen.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb Deutschland können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Solche Kosten können in Bezug auf die Geldübermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land außerhalb Deutschlands erfolgt, der Kunde die Zahlung aber von einem Land außerhalb der Europäischen Union aus vornimmt.

Preise in den Geschäften und online können variieren.


3. Bestellung / Vertragsabschluss
Sie haben die Möglichkeit, auf olgasmodewelt.de zu bestellen. Trotz sorgfältiger Warenwirtschaft und angegebener Verfügbarkeit auf olgasmodewelt.de kann es vorkommen, dass einzelne oder mehrere Artikel nach der Onlinebestellung vergriffen sind und deshalb nicht geliefert werden können.

Sie haben als Kunde die Möglichkeit ein Kundenkonto zu erstellen. Dieses Kundenkonto hält viele Vorteile für Sie bereit, u.a. geben Sie Ihre Daten nur einmal ein und können bei jedem weiteren Besuch auf unserer Seite durch einfaches Einloggen alle Ihre Bestellungen und den Bestellstatus einsehen.

Wenn Sie Ihre Bestellung aufgegeben und Ihre E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sofern wir aus irgendeinem Grund den Auftrag nicht ausführen können, benachrichtigen wir Sie so schnell wie möglich. Haben wir bereits eine Zahlung für die Bestellung erhalten, erstatten wir den entsprechenden Betrag mit der von Ihnen genutzten Zahlungsmethode. Falls aus irgendeinem Grund eine andere Regelung getroffen werden muss, setzt sich ein Olga´s Modewelt-Kundenberater mit Ihnen in Verbindung, um die Rückzahlung zu arrangieren.


4. Lieferung

Wir gehen bei der Annahme und Bearbeitung der Bestellungen mit äußerster Sorgfalt vor und liefern Ihre Bestellung an eine Privatadresse oder eine Abholstation in Deutschland oder im Ausland. Olga´s Modewelt liefert ausschließlich mit DPD.

Wir bemühen uns um die schnellstmögliche Zustellung der Artikel in der Reihenfolge, in der sie eingehen. Unser Ziel ist es, innerhalb von drei bis fünf Tage nach Eingang der Bestellbestätigung binnen Deutschland zu liefern, es sei denn, es wurde anderweitig vereinbart. Lieferungen ins Ausland betragen in der Regel länger.

Obwohl wir uns bemühen, innerhalb des angegebenen Zeitraums zu liefern, kann die Lieferung aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse länger dauern. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass die Lieferzeit länger als 30 Tage beträgt, können Sie die Bestellung stornieren.


5. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Das Widerrufsrecht erlischt, wenn der Artikel getragen, gewaschen, beschmutzt, vorsätzlich ruiniert oder das Original-Etikett entfernt wurde. Am einfachsten machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, indem Sie auf dem Lieferschein die Artikel, die retourniert werden, markieren, Ihren Rücksendegrund (z. B. zu klein) angeben, den ausgefüllten Lieferschein dem Paket beilegen und die Ware frankiert innerhalb der Widerrufsfrist an uns zurückzuschicken. Die Kosten für die Rücksendung tragen Sie.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Olgas Modewelt, Heideweg 24, 49757 Werlte, Tel.: +49 5951/ 9947332, E-Mail: [email protected]) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite https://olgasmodewelt.de/ elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Widerrufsfolgen

Wir erstatten unverzüglich die von Ihnen erhaltenen Zahlungen, innerhalb von 14 Tagen, nachdem wir Ihre Rücksendung erhalten und bearbeitet haben. Die Versandkosten werden nicht erstattet. Wir verwenden die gleiche Zahlungsmethode, die Sie für Ihre Bestellung genutzt haben. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten. Wir setzen die Rückzahlung u. U. solange aus, bis wir die Artikel erhalten haben oder Sie nachgewiesen haben, dass Sie die Artikel abgeschickt haben, je nachdem, was zuerst eintritt.


Die Ware soll unverzüglich an uns zurückgesendet oder zurückgegeben werden, keinesfalls jedoch später als 14 Tage, nachdem Sie die Bestellung erhalten haben. Sie haften für eine Wertminderung der Waren nur, wenn diese auf eine Handhabung zurückzuführen ist, die über die Prüfung der Eigenschaften und Funktionalität der Artikel hinausgeht.

Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie die Artikel innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Bestellung an Olga´s Modewelt, Heidensche Str. 80, 32791 Lage-Lippe übersandt haben.


Wir erstatten die Kosten (abzgl. der Versandkosten) so schnell wie möglich mit der von Ihnen genutzten Zahlungsmethode. Falls die Artikel noch nicht bezahlt wurden, wird der Betrag in Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. Dies erfolgt spätestens 14 Tage nach Erhalt der Stornierung oder Rücksendung, vorausgesetzt, wir haben die Artikel Ihrer Rücksendung erhalten. Mit Ihrer Zustimmung kann eine andere Zahlungsmethode für die Rückzahlung verwendet werden. In keinem Fall fallen zusätzliche Gebühren an.


Falls Sie einen fehlerhaften Artikel erhalten haben, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend und schicken Sie den Artikel gemäß den Bestimmungen in Absatz 6 unten (Rücksendung und Rückgabe) zurück. Wir erstatten die Kosten für Produkte, an denen ein Mangel festgestellt wurde, in vollem Umfang.

 

6. Rückgabe
Olga´s Modewelt garantiert die Rückzahlung oder auf Wunsch den Umtausch zurückgegebener Artikel gemäß den Bestimmungen in Abschnitt 5 (Widerruf der Bestellung), vorausgesetzt, dass alle Artikel in dem Zustand zurückgegeben wurden, in dem sie sich bei Erhalt befanden. Das bedeutet, die Artikel dürfen nicht beschädigt, verschmutzt, gewaschen, verändert oder getragen sein (mit Ausnahme der Anprobe). Zudem sollten noch alle Anhänger und Etiketten am Artikel angebracht sein.

Sie tragen die Versandkosten der Rücksendung selbst.

Alle unsere Pakete enthalten einen Lieferschein, den Sie für die Rücksendung von Artikeln verwenden können.

Ihre Einkäufe auf www.olgasmodewelt.de können in unserer Filiale in Lage-Lippe innerhalb von 28 Tagen zurückgebracht oder umgetauscht werden. Für die Rückgabe oder den Umtausch in der Filiale bringen Sie einfach den Lieferschein oder die E-Rechnung mit. Diese wurde Ihnen per E-Mail geschickt. Die Rückerstattung erfolgt mit der gleichen Zahlungsmethode, die Sie für den Einkauf verwendet haben. Für die Rückerstattung ist eine Bearbeitungszeit von bis zu zwei Wochen einzurechnen. Das Geschäft erstattet keine Gebühren, z. B. Versandkosten.


7. Zahlungsmethoden

Wir bieten die folgenden Zahlungsmethoden an:


Zahlung vor Lieferung

Kredit- und Debitkartenzahlung
Wenn Sie die Bestellung aufgeben, können Sie mit einer gültigen Kredit- oder Debitkarte (VISA, VISA Electron, MasterCard, Maestro oder American Express) bezahlen und die Karteninformationen eingeben. Der entsprechende Betrag wird sofort auf Ihrer Karte reserviert und abgebucht. Olga´s Modewelt behält sich das Recht vor, die Gültigkeit der Karte, den verfügbaren Kredit im Verhältnis zum Bestellwert und die Adressenangaben des Käufers zu überprüfen. Auf Grundlage der Ergebnisse dieser Prüfung können wir Bestellungen auch ablehnen.


PayPal
Wenn Sie die Zahlungsmethode PayPal nutzen, wird der entsprechende Betrag sofort in Ihrem PayPal-Konto abgebucht. Olga´s Modewelt behält sich das Recht vor, die Gültigkeit des PayPal-Kontos, das Guthaben zur Deckung des Bestellwertes sowie die Rechnungsanschrift des Käufers zu überprüfen. Auf Grundlage der Ergebnisse dieser Prüfung können wir Bestellungen auch ablehnen.


SOFORT-Überweisung
Der Service „SOFORT-Überweisung” wird von Klarna zur Verfügung gestellt. Sie zahlen sicher per Direkt-Überweisungsverfahren mit Ihrem gewohnten Online-Banking. Die Eingabe Ihrer Online-Banking-Daten erfolgt ausschließlich im gesicherten Zahlformular von Klarna. Olga´s Modewelt kann daher weder auf die von Ihnen eingegebenen Daten noch auf Ihr Konto zugreifen.


Überweisung = Vorkasse
Haben Sie diese Zahlungsart ausgewählt, erhalten Sie direkt nach dem Abschluss der Bestellung eine Email, welche unsere Bankdaten sowie weiterführende Informationen enthält.

Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist (bei Inlandsüberweisungen meist innerhalb 1 bis 3 Werktagen), machen wir Ihre Ware umgehend versandfertig und übergeben Sie unserem Logistikdienstleister.


Zahlung nach Lieferung

Klarna Pay Later 
Beim Bezahlprinzip Klarna Pay Later können Sie innerhalb von 14 Tagen, ausgehend vom Zeitpunkt des Kaufabschlusses, Ihre Rechnung bezahlen. Die Rechnung begleichen Sie entweder direkt per Überweisung oder Sie nutzen das Klarna Kundenportal oder die Klarna App dafür.

 

Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass Olga´s Modewelt und unser Inkassounternehmen/Anbieter von Zahlungsdiensten sich das Recht vorbehalten, Zahlungsanfragen und andere mit Ihrem Kauf und Ihrer Zahlung verbundene Mitteilungen an Ihre E-Mail-Adresse zu senden. Sie sind dazu verpflichtet, eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben und Olga´s Modewelt darüber zu informieren, wenn sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat. Die gesetzlich vorgeschriebene Rechnung erhalten Sie in der Versandbestätigungs-E-Mail

 

8. Gewährleistung
Keine der vorliegenden Geschäftsbedingungen darf die Haftbarkeit von Olga´s Modewelt ausschließen oder beschränken, wenn dies den geltenden Gesetzen zum Haftungsausschluss oder der Haftungsbeschränkung entgegensteht.


Olga´s Modewelt übernimmt die Haftung für Todesfälle oder Verletzungen, die durch Fahrlässigkeit unsererseits oder der unserer Mitarbeiter und Agenten verursacht wurden. Es liegt nicht in unserer Absicht, die Haftbarkeit für arglistige Täuschung durch uns, unsere Mitarbeiter oder Agenten auszuschließen. Falls wir gegen diese Geschäftsbedingungen verstoßen, sind wir nur für Verluste haftbar, die eine vorhersehbare Folge eines solchen Vertragsbruchs sind.


Olga´s Modewelt ist nicht verantwortlich für indirekte Schäden, die als Nebenfolge des eigentlichen Verlustes oder Schadens entstehen, z. B. entgangene Gewinne oder Aufträge, oder für nicht gelieferte Produkte oder die Nichteinhaltung anderer Verpflichtungen gemäß dieser Geschäftsbedingungen, wenn die Ursache für diese Nichteinhaltung außerhalb unserer Kontrolle liegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Brand, Flut, Sturm, Aufstände, innere Unruhen, Krieg, Atomunfälle oder terroristische Aktivitäten.

Unsere maximale Haftung Ihnen gegenüber für Verluste oder Schäden, die sich aus Ihrer Bestellung auf olgasmodewelt.de ergeben, sind auf den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung beschränkt.

Falls ein Problem mit einem Produkt besteht, das Sie online bei Olga´s Modewelt gekauft haben und Sie dieses Problem nicht gemeinsam mit Olga´s Modewelt lösen konnten, können Sie Ihre Beschwerde auf dem Portal zur Online-Streitbeilegung der EU einreichen (ODR-Plattform, Online Dispute Resolution).


Das Portal bietet Kunden und Händlern innerhalb der EU die Möglichkeit, bei Problemen mit Online- Einkäufen zu einer außergerichtlichen Einigung zu gelangen. Die benutzerfreundliche und interaktive Website dient als zentrale Anlaufstelle, die in allen EU-Amtssprachen kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Mithilfe der ODR-Plattform können Verbraucher und Händler eine Streitbeilegungsstelle ausfindig machen und gemeinsam den Prozess der Lösungsfindung durchlaufen. Die ODR-Plattform finden Sie unter: http://ec.europa.eu/odr.


9. Farben und Maße
Wir unternehmen alle zumutbaren Anstrengungen, die Eigenschaften unserer Produkte genau darzustellen, einschließlich ihrer Zusammensetzung und Farben. Die Farbanzeige hängt jedoch von Ihrem Computersystem ab und wir können nicht garantieren, dass Ihr Computer die Farben genau wiedergibt.


Die Maßangaben eines Produktes auf olgasmodewelt.de sind nur ungefähre Angaben, um Ihnen eine genauere Vorstellung der Passform eines Kleidungsstückes zu geben. Die tatsächlichen Maße eines Produktes variieren je nach dem zur Herstellung verwendeten Material.


10. Garantie
Sofern die gekauften Waren Mängel aufweisen, verpflichtet sich Olga´s Modewelt zur Einhaltung aller geltenden Garantiebestimmungen. Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich offensichtlicher Material- oder Herstellungsfehler der von uns bereitgestellten Waren haben, einschließlich während des Transports entstandener Schäden, senden Sie die Ware unverzüglich an uns zurück und verwenden Sie den beiliegenden Lieferschein als Rücksendeschein.

Die Garantie erlischt bei unsachgemäßer Verwendung oder Pflege der Artikel (z.B. bei Verfärbungen nach falschem Waschen, Eingehen nach Trocknernutzung etc.) bzw. bei vorsätzlichem Ruinieren der Artikel.


11. Gültigkeit
Falls Teile dieser Bestimmungen nicht zulässig sind oder von einem Gericht oder einer Regulierungsbehörde für ungültig erklärt werden, behalten die übrigen Bestimmungen weiterhin ihre Gültigkeit.


12. Eigentumsvorbehalt
Alle Rechte geistigen Eigentums, z. B. Markenzeichen und Copyrights auf olgasmodewelt.de, verbleiben bei Olga´s Modewelt-Strauch. Die Verwendung von olgasmodewelt.de oder seiner Inhalte, einschließlich das Kopieren und Speichern von Inhalten vollständig oder in Teilen, außer zu persönlichen, nicht kommerziellen Zwecken, ist ohne die Erlaubnis von Olga´s Modewelt nicht gestattet.


13. Informationen zum Unternehmen
Olgas Modewelt-Strauch
Eingetragener Sitz: Heideweg 24
49757 Werlte
Deutschland
vertreten durch den Geschäftsführer Viktor Strauch

Bleiben wir in Kontakt

Folgen Sie uns auf
WhatsApp, Telegram und Instagram.

© Copyright 2022 Olgas Modewelt-by Strauch | Lightport
Powered by Lightspeed
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »